WESTGEM_Logo_2021_500px

our blog

He oppose at thrown desire of no. Announcing impression unaffected day his are unreserved indulgence. Him hard find read are you sang.
Granat
Read More
Blauer Chalzedon
Read More
Chlorid
Read More
Rauchquarz

Der Rauchquarz ist ein dunkle Quarz-Varietät(*). Seinen Namen hat er nach seiner rauchbraunen Farbe. Häufig kommen Einschlüsse von Rutilnadeln vor.Rauchquarz kommt ebenso wie Bergkristall, dem er sehr ähnlich ist, weltweit vor.Als besonders kostbar gelten tiefbraune, beinahe schwarz erscheinende Steine, die auch als Morion bezeichnet werden. Oft sind im Handel als Morion bezeichnete Steine allerdings mit […]

Read More
Orthoklas
Read More
Zirkon
Read More
Aegirin
Read More
Chrysokoll

Chrysokoll bedeutet "Goldleim" (girech. chrysos=Gold, kolla=Leim). Der genaue Ursprung des Namens ist jedoch unsicher.  Synonyme für diesen Stein gibt reichlich: Atlaserz, Dillenburgit, Grünspan, Malachitkiesel, Resanit. Der Chrysokoll entsteht immer sekundär durch die Einwirkung von kieselsäurehaltigem Grund- und Sickerwasser auf kupferhaltiges Gestein. Er zählt wie Azurit oder Malachit zu den Leitmineralien der Oxidationszonen von Kupfererzlagerstätten, d.h. […]

Read More
Rubellit - Roter Turmalin

Der Edelstein Turmalin ist schon seit der Antike bekannt. Da er ganz unterschiedliche äußerliche Erscheinungsformen besitzt, die alle Farben des Regenbogens besitzen, wurde er jedoch häufig mit anderen Steinen verwechselt. Der rote Turmalin wurde daher, wie auch der Rubin oder Granat, im Mittelalter „Karfunkel“ genannt. Grüne Turmaline wurden zudem mit Smaragden verwechselt, u.s.w. Sein heutiger […]

Read More
Malachit

Die grüne Farbe (griechisch "malache" = Malwe), vielleicht auch die geringe Härte (gs. "malakos" = weich) gaben dem Malachit den Namen. Im Bruch oder geschliffen zeigen Aggregate cine Bänderung von hellen und dunkleren Lagen mitkonzentrischen Ringen, gradlinigen Streifen oder irgendwelchen figürlichen Bildern, bedingt durch den schaligen Aufbau. Selten werden größere einfarbige Stücke gewonnen. In dünnen […]

Read More
Prehnit

Prehnit, veraltet auch als Aedelit, Chiltonit, Coupholit und Edelit oder unter den Handelsbezeichnungen Kap-Chrysolith und Kap-Smaragd bekannt, ist ein häufig vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse der „Silikate und Germanate“ mit der chemischen Zusammensetzung Ca2Al[(OH)2|AlSi3O10]. Prehnit ist damit chemisch gesehen ein Calcium-Aluminium-Silikat mit zusätzlichen Hydroxidionen. Das Mineral kristallisiert im orthorhombischen Kristallsystem und entwickelt meist tafelige bis […]

Read More
Sigmund Zois von Edelstein

November 1747 Triest; † 10. November 1819 Laibach Zois griff gestützt auf seine geologischen Kenntnisse, in die Auseinandersetzung zwischen Neptunisten und Vulkanisten ein. Sie waren über die Gebirgsbildung uneinig. Anhand gefundener Versteinerungen wies er nach, dass der Triglav sich aus dem Kalkstein, der aus Meeresablagerungen entstanden ist,  aufbaut, Seine Mineraliensammlung wurde Grundstein des 1821 gegründeten […]

Read More
Wulfen, Franz Xavier von Freiherr Franz Xavier von Wulfen

* 5.11.1728 Belgrad; + 17.3.1805, Klagenfurt Er war ein österreichischer Theologe, Philosoph und Naturforscher. Als Sohn des Feldmarschall-Leutnants Christian Friedrich von Wulfenwurder in Belgrad geboren. Seine erste Ausbildung bekam er in Kaschau (damals Ungarn) und trat 1745 dem Jesuitenorden bei. Er studierte Philosophie, Mathematik und Theologie. Ab 1755 war er als Lehrer tätig. 1773 widmete […]

Read More
René-Just Haüy, auch Abbé Haüy

Februar 1743 in Saint-Just-en-Chaussée an der Oise; † 3. Juni 1822 in Paris Er war ein französischer Mineraloge. Nach ihm ist das Mineral Haüyn benannt. 1804 wurde er zum Mitglied der Königlich Preußischen Akademie der Wissenschaften gewählt; seit 1812 war er Ehrenmitglied. 1809 wurde er korrespondierendes Mitglied der Königlich Niederländischen Akademie der Wissenschaften und 1818 […]

Read More
Smaragd

Smaragd ist eine Varietät des im hexagonalen Kristallsystem kristallisierenden Silikat-Minerals Beryll und hat eine Mohshärte von 7,5 bis 8. Seine Chemie ist durch die Zusammensetzung Al2Be3[Si6O18] beschrieben. Die Farbe entsteht durch Beimengung von Chrom- und Vanadium-Ionen grün, die Strichfarbe ist weiß. Etymologie und Geschichte Das Wort „Smaragd“ stammt vom lat. smaragdus und aus dem griechischen […]

Read More
Calcit

Calcit, Kalzit, Kalkspat oder Doppelspat, ist ein sehr häufig vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse der „Carbonate und Nitrate“ mit der chemischen Zusammensetzung Ca[CO3] und damit chemisch gesehen Calciumcarbonat. Calcit kristallisiert im trigonalen Kristallsystem und entwickelt verschiedene Kristall- beziehungsweise Aggregatformen (Habitus). Calcit ist farblos und durchsichtig. Durch vielfache Lichtbrechung aufgrund von Gitterbaufehlern oder polykristalliner Ausbildung kann […]

Read More
Lapislazuli

Lapislazuli, auch Lapis Lazuli (Lapis lazuli), Lasurstein oder kurz Lapis genannt, ist ein natürlich vorkommendes, tiefblaues metamorphes Gestein, das je nach Fundort aus unterschiedlichen Anteilen der Minerale Lasurit, Pyrit, Calcit sowie geringeren Beimengungen an Diopsid, Sodalith und anderen besteht. Etymologie Das Wort Lapis entstammt der lateinischen Sprache und bedeutet „Stein“. Lazuli, Genitiv des mittellateinischen Wortes […]

Read More
Pyrit

Pyrit, auch als Schwefelkies, Eisenkies, Katzengold oder Narrengold bekannt, ist ein sehr häufig vorkommendes Mineral aus der Klasse der „Sulfide und Sulfosalze“. Chemisch gesehen ist es die kubische Modifikation des Eisen-disulfids mit der chemischen Zusammensetzung FeS2, besteht also aus Eisen und Schwefel im Verhältnis von 1 : 2. Pyrit ist in jeder Form undurchsichtig (opak) […]

Read More
Bergkristall

Englisch: Quartz Siliziumdioxid / Cuarzo / Cuarzo Siliziumdioxid (SiO2) = Quarz (der; altslawisch tvrudu, "hart", oder mittelhochdeutsch querch, "Zwerg"); In zahlreichen Gesteinsarten als Hauptgemengeteil vorkommendes Mineral, aus kristallisiertem wasserfreiem Siliziumdioxid, besteht bei freiem Wachstum aus 6-seitigen regelmäßigen Prismen mit aufgesetzten, gleichmäßigen Pyramiden, der trigonalen Klasse zugehörig. Quarz wird gelegentlich mit Calcit verwechselt, kann jedoch durch […]

Read More
Kyanit

Kyanit, auch Cyanit, Disthen oder Sapparit genannt, ist ein häufig vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse der „Silikate und Germanate“. Er kristallisiert im triklinen Kristallsystem mit der chemischen Zusammensetzung Al2[O|SiO4], ist also chemisch gesehen ein Aluminium-Silikat. Strukturell gehört er zu den Inselsilikaten. Kyanit entwickelt überwiegend prismatische bis tafelige Kristalle mit glasähnlichem Glanz auf den Oberflächen, kommt […]

Read More
Pyrop

Das Mineral Pyrop (von griechisch pyropos „feurig“) ist ein Inselsilikat aus der Granatgruppe und hat die chemische Zusammensetzung Mg3Al2[SiO4]3. Das Mineral kristallisiert im kubischen Kristallsystem, häufig in (abgerundeten) Körnern. Außerdem tritt es in Aggregaten auf. Reiner Pyrop z. B. aus den Weißschiefern des Dora-Maira-Massivs ist farblos. Durch den Einbau von Eisen (Fe2+) statt Magnesium (Mg) […]

Read More
Eklogit
Read More
Quarz

Quarz, auch Tiefquarz oder α-Quarz genannt, ist ein Mineral mit der chemischen Zusammensetzung SiO2 und trigonaler Symmetrie. Er ist die auf der Erdoberfläche stabile Form (Modifikation) des Siliciumdioxids und nach den Feldspaten das zweithäufigste Mineral der Erdkruste. Bei einer Temperatur von über 573 °C (unter einem Druck von 1 bar) geht Tiefquarz durch Änderung der […]

Read More
Lapis

Lapislazuli, auch Lapis Lazuli (Lapis lazuli), Lasurstein oder kurz Lapis genannt, ist ein natürlich vorkommendes, tiefblaues metamorphes Gestein, das je nach Fundort aus unterschiedlichen Anteilen der Minerale Lasurit, Pyrit, Calcit sowie geringeren Beimengungen an Diopsid, Sodalith und anderen besteht. Etymologie Das Wort Lapis entstammt der lateinischen Sprache und bedeutet „Stein“. Lazuli, Genitiv des mittellateinischen Wortes […]

Read More

westgem Shop Übersicht

ERFAHREN SIE MEHR

Folgen Sie uns auf unseren Kanälen und erfahren Sie über neue Mineralien und Fossilien! 
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram