" LEBER OPAL" - Madagaskar

Bei den OPALEN unterscheidet man zwischen den EDELOPALEN und den sog. Gemeinen OPALEN .

Zur großen Gruppe der GEMEINEN OPALEN – oder OPALITHEN gehören unterschiedliche Varietäten die je nach Optik, Fundorten oder Zusammensetzung eigenständige Namen führen. So z. B. Milchopal, Holzopal, Dendritenopal, Honigopal, Chloropal, ……….und und.

Der hier präsentierte OPALITH wird als LEBER – oder HONIG OPAL bezeichnet – warum auch immer.

Fundort ist Mahatsinja – Bekily – Madagaskar

Dieses Stück wäre auch als Schleifmaterial geeignet.

Gewicht: 680 g Abmessungen: 11,5 x 19 x 6 cm