Kategorien:

"Phantom" Quarz xx - BOLVIEN

RAUCHQUARZ Stufe mit „PHANTOMZEICHNUNGEN“ in den Kristallen.

RAUCHQUARZE sind monokristalline QuarzE der Var. BERGKRISTALL. Die dunkel Färbung – von leicht rauchig bis ganz schwarz(MORION), entsteht, wenn in der Nähe der Kluft, in der die Kristalle entstanden sind – in der Regel in ca. 10 Kilometern Tiefe – Radioaktive Elemente vorhanden sind. Diese Radioaktive Strahlung bewirkt auf Dauer eine Verschiebung des Quarz Kristallgitters und beeinflusst auch die mikroskopisch kleinen Einschlüsse von Wasser im Kristall.

Die “ Phantome“ in den Kristallen sind eigentlich nur Wachstumsstörungen. In der Regel braucht eine Stufe wie diese sa. 2 Millionen Jahre, bis sie „fertig“ ist – bei Temperaturen von über 400 Grad und über 3000 BAR Druck – bei niedrigeren Werten können sich die SILICIUM und SAUERSTOFF Atome nicht zu Quarz Molekülen verbinden.

Fundort: POTOSI – BOLIVIEN

SüDAMERIKA

Gewicht: 1,94 Kilogramm Abmessungen: 17 x 14 x 11 cm

SOLD !

SIE SUCHEN MINERALIEN, KRISTALLE ODER FOSSILIEN?

SIE WOLLEN EINE sammlung VERKAUFEN?

MELDEN SIE SICH BEI UNS:

Select your language.

× WESTGEM WHATSAPP