Kategorien:

Schwarze Turmaline - Saualpe/Kärnten

 

Tiefschwarze Turmalin Kristalle auf hochglänzenden Muscovit Glimmer

Dieses Stück stammt aus alten Bestand eines Kärntner Sammlers, leider ohne Beschreibung – den Sammler können wir leider nicht mehr fragen.

Nach umfangreichen Recherchen können wir den Fundort einigermaßen Bestimmen, da wir Nirgendwo vergleichbare Stücke gefunden haben.

Auf der Kärntner Saualpe – einen Gebirgszug im Osten von Kärnten – ca. 20 km lang und 2.000 Meter hoch –

ab 1940 gab es einen Tagebau auf Glimmer, der Abbau wurde dann Anfang 1960 wieder eingestellt.

St. Leonhard auf der Saualpe – große – hochglänzende Muscovit – Aluminium Glimmer Pakete

In dieser Gegend gibt es auch Turmalin, Granat, Quarz, etc.

Die Saualpe ist eines der Mineralreichsten Gebiete der Welt mit mehreren Typlokalitäten –

z.B. Ekologit, Zoisit, Löllingit und berühmten Bergbau wie Hüttenberg.

Einzigartiges Stück

Einzigartiger Preis

Gewicht: 570 g

Dim.: 12,5 x 7 x 6 cm

Der Glanz des Muscovit Glimmers an der Oberseite ist real wesentlich intensiver als auf den Fotos zu sehen.

 

100,00

SIE SUCHEN MINERALIEN, KRISTALLE ODER FOSSILIEN?

SIE WOLLEN EINE sammlung VERKAUFEN?

MELDEN SIE SICH BEI UNS:

Select your language.

× WESTGEM WHATSAPP