Kategorien:

WULFENIT xx von der Typlokalität

Normalerweise sind Bleiberger Wulfenite, auch für große Fachgeschäfte so gut wie nicht verfügbar. Wir selbst hatten jetzt Jahrelang kein Stück im Angebot. Sammler, speziell aus dem Ausland , die das berühmteste Mineral österreichs suchten , mußten wir direkt nach Bleiberg schicken, wo einige private Anbieter noch Stücke verkaufen .Nur, vergleichbare Stufen – bekommt man nicht unter 1.000,– Euro !

Wir haben aus dem Nachlaß eines Bergbauingenieurs, vom ehemaligen Bergbau etliche WULFENIT Stufen erwerben können , von denen noch einige wenige zum Verkauf stehen.

Nutzen Sie die Gelegenheit Sie werden wahrscheinlich keine Bleiberger WULFENITE sonstwo mehr bekommen !

WULFENIT wurde erstmals vom Naturforscher Baron Freiher von WULFEN im Jahre 1783 als Kärntner BLEYSPAT beschrieben – später wurde das Mineral nach WULFEN benannt.

BLEIBERG ist die TYPLOKALITäT , schon deshalb ist halbwegs gutes Material auch leider nicht billig zu haben .Außerdem ist der Abbau seit 20 Jahren eingestellt – Neufunde daher nicht mehr möglich.

Diese relativ große WULFENIT Stufe mit sehr schönen gelben XX stammt aus der

Grube Stefanie – BLEIBERG / KREUTH

Gewicht der Stufe: 906 Gramm (0,90 kg)

Dimmension: 21 x 9 x 7 cm

SOLD !

SIE SUCHEN MINERALIEN, KRISTALLE ODER FOSSILIEN?

SIE WOLLEN EINE sammlung VERKAUFEN?

MELDEN SIE SICH BEI UNS:

Select your language.

× WESTGEM WHATSAPP