DRAVIT xx - Typlokalität

Sehr viele gelb-orange DRAVIT Kristalle in silbrig glänzender MUSCOVIT Matrix

TOP RARITÄT von der Typlokalität

DRAVITE sind MAGNESIUM TURMALINE

Erstmals beschrieben vom österreichischen Wissenschaftler Prof. Tschermak im Jahre 1883- Diese bislang unbekannte Turmalin Gruppe war eine mineralogische Sensation und wurde weltweit bei Ausstellungen und in Museen präsentiert. Die Erstfundstelle ist auch die Typlokalität und liegt im äuflersten Südosten von Kärnten – hier flieflt der Fluss DRAU Richtung Donau und Schwarzes Meer – die Fundstelle liegt heute auf dem Staatsgebiet der Rep. Slowenien und dort heist der Fluss DRAVE – daher der Name. Seit über 40 Jahren sind von hier KEINE neuen Funde mehr aufgetaucht. xx

Das letzte Foto zeigt die Stufenrückseite.

Dobrova – UNTERDRAUBURG – KÄRNTEN

Gewicht: 560 g Abmessungen:12 x 9 x 7 cm